Bauarbeiten und Ersatzverkehr Marchegger Ostbahn

 

In der Zeit vom 06. August bis 27. August 2017 steht auf Grund von Bauarbeiten zwischen Wien Erdbergerlände und Stadlau nur ein Streckengleis zu Verfügung. Aus diesem Grund können die R-Züge der Marchegger Ostbahn nur zwischen Marchegg und Wien Stadlau fahren.
Die REX-Züge zwischen Wien Hauptbahnhof und Bratislava hl. st. sind von den Verkehrseinschränkungen nicht betroffen.

Details entnehmen Sie bitte den unten angefügten Baustellenfahrplänen.

Zwischen Wien Stadlau und Wien Hauptbahnhof stehen für die Ersatzbeförderung die U-Bahnen und die Busse der Wiener Linien wie unten angeführt zu Verfügung.
Ein innerhalb des Streckenabschnittes Wien Hbf. – Wien Stadlau gültiges ÖBB-Ticket, wird für die Fahrt auch in Verbindungen der Wiener Linien U2, U3, 76A, 77A, 79A und 79B, sowie Nahverkehrszügen in folgenden Streckenabschnitten (beide Richtungen) anerkannt:
U2:    Wien Stadlau – Wien Praterstern
U3:    Wien Mitte – Wien Simmering
76A:  Alberner Hafenzufahrtsstraße – Haidestraße
77A:  Schlachthausgasse – Donaumarina – Stadlauer Brücke
79A und 79B:  Donaumarina – Stadlauer Brücke – Alberner Hafenzufahrtsstraße
 

Hier finden sie den Baustellenfahrplan: filetype pdf icon