Neuigkeiten

RENDEZVOUS MARCHFELD - 700 JAHRE ZEITREISE

 Am Sa., dem 12.1.2019 fand im Rathaus eine Filmvorführung des gleichnamigen Historienfilms von Anita Lackenberger (Regie) und Gerhard Mader (Kamera) statt. GGR Dr. Clemens Nagel begrüßte 170 Gäste, die in 2 "Kinosälen" parallel den Film sehen konnten. "Es ist großartig, dass sich alle 23 Marchfeldgemeinde dazu entschlossen haben, das Filmprojekt mitzufinanzieren, denn die filmische Präsentation unserer bewegten Geschichte ist wieder ein Schritt zur Festigung unserer regionalen Identität.", so Nagel.
Bgm. Thomas Nentwich lobte die aufgearbeitete Themenvielfalt durch die Regisseurin und das Einbinden von lokalen Komparsen in den Film: "Aus unserer Gemeinde ist Corinna Streinsberg im Film zu sehen, die damals als Ferialpraktikantin am Gemeindeamt tätig war und damit den wohl ungewöhnlichsten Arbeitsauftrag erhielt! Und natürlich die Zuckerfabrik mit Werksleiter Elvis Makic."
Die Regisseurin Anita Lackenberger schlug in dieselbe Kerbe: "Der schönste Moment bei allen Filmaufführungen ist immer, wenn im Abspann der Block mit den über 300 Marchfelder/innen aufscheint, die an dem Filmprojekt beteiligt waren und auch im Film zu sehen sind." Zum Dank überreichte Bgm. Nentwich Fr. Lackenberger ein Heimatbuch der Marktgemeinde Leopoldsdorf mit persönlicher Widmung.
GR Felix Nentwich organisierte ein Kinobuffet "mit Popcorn und Sportgummis" für einen guten Zweck. Der Reinerlös geht an den Sozialfonds des Bürgermeisters.

P1010949

P1010945
Foto v.l.n.r.: GGR Dr. Clemens Nagel, Anita Lackenberger, Bgm. Thomas Nentwich, Corinna Streinsberg, GR Felix Nentwich, Vize-Bgm. Ernst Schwarz