Adventmarkt in Leopoldsdorf

Vergangenen Samstag fand der traditionelle Adventmarkt im Schubertpark in Leopoldsdorf statt. Sehr viele Vereine der Marktgemeinde, die Feuerwehr, der Elternverein und viele private Aussteller haben diesen Adventmarkt sehr bereichert. Es gab ein sehr vielfältiges Angebot an Selbstgebackenen, Selbstgestrickten, Selbsgebastelten, Selbstgekochten usw.
Die Krippenausstellung im Rathaus der Gemeinde war eine besondere Attraktion und wurde von vielen Besuchern bewundert. Auch die Bücherei hat ein eigenes Kinderprogramm mit Märchenlesung angeboten. Die Kinder waren begeistert und durften sich an der Zuckerwatte erfreuen. Das Jugendblasorchester der Musikschule Leopoldsdorf und der Musikverein Leopoldsdorf sorgten mit den dargebrachten Weichnachtliedern für eine hervorragende Adventstimmung. Bgm. Thomas Nentwich zeigte sich über die sehr vielen Besucher aus nah und fern sehr zufrieden. Auch die Bürgermeister Herbert Porsch aus Obersiebenbrunn, Franz Mathä aus Markgrafneusiedl und Reinhold Steinmetz aus Untersiebenbrunn besuchten den Adventmarkt in Leopoldsdorf. Die vier Bürgermeister des Marchfeldes zogen am Abend weiter zum Adventmarkt in Untersiebenbrunn.

Advent 1Advent 2Advent 3