AKTIONSTAG DER BÜCHEREI 2018

Bgm. Thomas Nentwich, Kultur-GGR Dr. Clemens Nagel und die SP Gemeinderäte Felix Nentwich und Gregor Helcmanovsky besuchten am, Di., dem 16.Oktober das engagierte Team der Leopoldsdorfer öffentlichen Bücherei zu deren alljährlichen Aktionstag. Am Nachmittag bereits gab es ein Bilderbuchkino für die jüngsten Leser/innen und am Abend hörte man einen lokalen Krimi- und Thriller-Autor für eine launige Lesung im großen Sitzungssaal des Rathauses. Roman Klementovic (aufgewachsen in Breitensee, Stadtgemeinde Marchegg) las aus seinem 2. Buch „Immerstill“, das – wie er den anwesenden verriet – eigentlich die erste Story seines Schreiberlebens war. Herzlich wurde beim anschließenden Empfang in der Bücherei über gemeinsame Schulzeiten im Gymnasium Gänserndorf und regional-  und kommunale Einzigartigkeiten der Marchfeldregion gescherzt – eben ein „Heimspiel“ für Klementovic. „Die großen Besucherzahlen der Lesung zeigten wieder einmal, dass wir auf unser Bücherei-Team stolz sein können und dass hier hervorragende Arbeit geleistet wird, ist GGR Dr. Nagel begeistert und überzeugt.

IMG 20181016 202945 978